Leitmotiv 037: Über Auswanderinnen in Island, Wuppertal, Wellenreiten, Cleopatra und ein Jahr mit dem Tod – mit Heike Fink

 

Letztes Jahr schrieb mich die Autorin und Dokumentarfilmerin Heike Fink an und fragte, ob ich nicht ihr gerde erschienes “Mein Jahr mit dem Tod” lesen wolle. Das wollte ich und dachte mir: Dokumentarfilmerin und Autorin – da können wir doch gleich ein Gespräch draus machen. Als Heike durch die Berlinale in Berlin war, haben wir die Gelegenheit genutzt. Es entstand ein Gespräch über deutsche Auswanderinnen in Island, Wellenreiten, ein Jahr mit dem Tod, die Arbeit als Dokumentarfilmerin im Kontrast zur Arbeit als Autorin, das Leben in Wuppertal, ihre filmische Aufarbeitung der “Ich habe abgetrieben!”-Kampagne und die Frage, warum Cleopatra nicht so zugänglich wie Friedrich Schiller ist.

Weiterlesen Diesmal mit dabei:
avatar Caspar Clemens Mierau Paypal.me Icon
avatar Heike Fink

Leitmotiv 036: Über London, barrierefreies Reisen, Brexit und eine eigene Zeitung – mit Christiane Link

 

Ob Sie denn irgendwann mal in Berlin sei, fragte ich Christiane Link per Mail. »Ja«, antwortete sie, und zwar jetzt gerade. Ideale Gelegenheit, mich mit der Journalistin und Unternehmensberaterin zu treffen. Christiane berichtet seit Jahren von London aus für verschiedene Agenturen und Publikationen über die politische Lage in Großbritannien. Als Rollstuhlfahrerin berät Sie Fluggesellschaften und Flughäfen zur Barrierefreiheit. Als Bloggerin zeigt sie die zugänglichen Seiten von London und als Podcasterin denkt sie über den Brexit nach. Wir reden über ihren Weg nach England, ob der Brexit sie wieder zurück nach Deutschland bringt, warum man bei Ihr Schlüssel für Behindertentoiletten bestellen kann, wie es ist, eine eigene Zeitung herauszubringen, warum sie sich manchmal als Citizen of Nowhere fühlt und das nicht schlecht ist und warum sie weniger lesen möchte.

Weiterlesen Diesmal mit dabei:
avatar Caspar Clemens Mierau Paypal.me Icon
avatar Christiane Link

Leitmotiv 035: Über Essensfotos, Hühnergötter, illegales Kuchen-Business und Magnet im Finger – mit Claudia Gödke

 

Letztens habe ich mich zu Claudia Gödke eingeladen. Ich kannte sie durch ihren beeindruckenden Instagram-Kanal mit wunderschönen Essensfotos, was nicht ganz überraschend ist, denn sie ist Foodfotografin. In ihrem Wohnzimmer neben ihrer wirklich winzigen Küche sprechen wir über ihre eher handwerkliche Ausbildung zur Fotodesignerin, ihre Heimatstadt Rostock, misslungenes Aktzeichnen, Hühnergötter, ihr illegales Kuchenbusiness in Berlin, ihren Magnet im Finger und natürlich über Serien. Weiterlesen Diesmal mit dabei:
avatar Caspar Clemens Mierau Paypal.me Icon
avatar Claudia Gödke

Leitmotiv 034: Über das Schreiben, Soufflieren, Depressionen, Social-Media-Arbeit und Arztserien – mit Kathrin Weßling

 

Für Folge 34 bin ich in Hamburg geblieben und habe mich zu Kathrin Weßling eingeladen. Die Roman-Autorin, Bloggerin und Social Media Expertin hat mich einen Tag nach Abgabe ihres nächsten Buches empfangen und so reden wir viel über das Schreiben, Schreib-Tools, wie es ist, wenn eigene Bücher an Theatern inszeniert werden, Ghostwriting, das Soufflieren, die Betreuung großer Social Media Auftritte, ihre anstehende (und nach Aufzeichnung auch erfolgte) Agenturgründung und natürlich Serien. Arzt-Serien, um genau zu sein.

Die Fahrt nach Hamburg habe ich übrigens aus Patreon-Spenden finanziert. Vielen Dank allen Spender_innen! Gern könnt Ihr mich auch weiterhin unterstützen – es macht die Produktion tatsächlich einfacher und Ihr kriegt voll gutes Karma: klick. Weiterlesen Diesmal mit dabei:

avatar Caspar Clemens Mierau Paypal.me Icon
avatar Kathrin Weßling

Leitmotiv 033: Über eine neue Diskussionskultur, Hamburg und London, Salz im Kaffee und Gedichte – mit Kübra Gümüşay

 

Für Folge 33 habe ich endlich eine der angekündigten Fahrten unternommen und Kübra Gümüşay in Hamburg besucht. Mit der Journalistin, Bloggerin und Netz-Aktivistin rede ich über ihr Studium in Hamburg und London und warum sie sich in der Ferne das erste Mal heimisch fühlte, die Veränderungen unserer digitalen Diskussionskultur und wie wir damit umgehen müssen, warum sie ihrem Mann einmal Salz in den Kaffee schüttete, wie sich ein anderer Mann daraufhin bei ihr entschuldigte und das Schreiben von Gedichten.  Weiterlesen Diesmal mit dabei:
avatar Caspar Clemens Mierau Paypal.me Icon
avatar Kübra Gümüşay